Der lokale Speicher scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.
Um unsere Website in bester Weise zu erfahren, aktivieren Sie die lokale Speicherung in Ihrem Browser.

fahrradlagerverkauf.com Leasing über Deutsche Dienstradfahrradlagerverkauf.com Leasing über Deutsche Dienstrad

Fahrrad- und E-Bike-Leasing über Deutsche Dienstrad

fahrradlagerverkauf.com Leasing Prozessfahrradlagerverkauf.com Leasing Prozess

 

Klimaneutrale Mobilität für Unternehmen und deren Mitarbeiter – unter diesem Slogan wirbt die Deutsche Dienstrad für ihr Leasing Konzept. Als Familienunternehmen wird bei der Abwicklung eines Bike-Leasings viel Wert auf den persönlichen Service gelegt. Die gut durchdachten und vor allem komplett digitalen Prozesse reduzieren den Aufwand für alle Beteiligten am Leasing-Geschäft, vor allem aber für den Arbeitnehmer.


Was wird deinerseits für ein Angebot bei Deutsche Dienstrad benötigt?

Wir als Fachhändler benötigen von dir für die Anlage des Leasing Angebots im Portal bei Deutsche Dienstrad deine persönliche Benutzerkennung sowie die in deinem Deutsche-Dienstrad-Account hinterlegte E-Mail-Adresse. Diese Daten Fragen wir im Laufe des Bestellprozesses von dir ab.

Sobald die Bestellung bei uns eingegangen ist, werden wir das Angebot innerhalb von 48h einstellen. Bei Rückfragen melden wir uns telefonisch oder per E-Mail bei dir. Sobald alle Parteien (Du als Mitarbeiter, dein Arbeitgeber und Deutsche Dienstrad) den Antrag frei gegeben haben, werden wir dein Leasingrad an die Spedition übergeben.

 

KONTAKT AUFNEHMEN

Logo JobBike BayernLogo JobBike Bayern

Beschäftigte des Freistaats Bayern aufgepasst: Dein neues Leasing-Fahrrad kannst du über JobBike Bayern beziehen.


so funktionierts:

Registriere dich im Portal Mitarbeiterservice Bayern, wähle den Dienst "JobBike Bayern" aus und gib bei deinem ersten Login deine persönlichen Daten ein. Danach kannst du jederzeit über den Dienst "JobBike Bayern" auf die Deutsche Dienstrad Plattform zugreifen. 

Wähle anschließend dein gewünschtes Fahrrad/E-Bike im Shop aus und lege es in den Warenkorb. Im Check-Out wählst du "Deutsche Dienstrad" und schließt die Bestellung ab. Wir kümmern uns dann um die Angebotserstellung. Sobald das Angebot in der Deutsche Dienstrad Plattform bereitsteht, erhältst du eine E-Mail. Mit einem Klick kannst du das Angebot annehmen und den Bestellprozess fortsetzen. Nach Genehmigung des Angebots liefern wir das Rad vollständig aufgebaut und endkontrolliert direkt zu dir nach Hause.

Leasing ZubehörLeasing Zubehör

Beuge einem geklauten (E)-Bike und dem damit verbunden Aufwand vor – Bestelle gleich ein sicheres Schloss dazu. 

Der Vorteil ist, dass das Zubehör (zum Beispiel Pedale oder Trinkflaschenhalter) und Schlösser in der Leasingrate mit einberechnet werden. Welches Zubehör mitgeleast werden kann, findest du hier. Falls bei deinem Wunschrad die Pedale nicht im Lieferumfang enthalten sind, bestelle diese gleich mit. 

So einfach ist die Abwicklung

Grundlage für ein Leasing bei Deutsche Dienstrad ist, dass der Arbeitgeber bereits einen Rahmenvertrag mit dem Leasinganbieter hat.

Dein Arbeitgeber hat noch keinen Rahmenvertrag? Kein Problem wir beraten dich gerne.

 

KONTAKT LEASING

Bike aussuchen: Wähle bei deinem Wunschrad die passende Rahmenhöhe aus und legen es in den Warenkorb. Danach kannst du noch weiteres Zubehör mit in den Warenkorb legen. Der Warenkorbwert muss zwischen 749 € - 11.900 € liegen. Sobald alle benötigten Artikel im Warenkorb sind, gehe zur Kasse.

Hier kannst du nachsehen welches Zubehör leasingfähig ist.

Bestellung abschließen: Nach Angabe der Rechnungs- und Lieferadresse wählen als Zahlungsart „Leasing über Deutsche Dienstrad“ aus. Nun öffnet sich ein neues Feld, in dem die bei Deutsche Dienstrad hinterlegte Emailadresse, sowie die Benutzerkennung angegeben werden muss. Vor dem Abschluss der Bestellung werden nochmals alle angegebenen Daten angezeigt. Bitte schaue hier genau auf eventuelle Tippfehler und korrigiere diese gegebenenfalls. Wenn alle Angaben stimmen, kannst du die Bestellung abschließen.

Angebot wird erstellt: Nachdem wir die Bestellung erhalten haben, erstellen wir innerhalb von zwei Werktagen ein Angebot auf die angegebene E-Mail-Adresse bzw. Benutzerkennung im Deutsche-Dienstrad-Portal.

Antrag bestätigen: Der Antrag muss von dir, deinem Arbeitgeber und Deutsche Dienstrad freigegeben werden. Danach erhalten erhältst du eine Bestätigung via E-Mail von Deutsche Dienstrad, sowie die Aufforderung die Übernahme des Rades zu bestätigen.
Wir erhalten parallel den Versandauftrag. Mit diesem können wir deine Bestellung an die Spedition übergeben.

Versand: Nach der Zustellung deines (E)-Bikes und einem kurzen Check der Ware, bestätige die Übernahme im Deutsche-Dienstrad-Portal. Erst ab diesem Zeitpunkt ist dein Rad über das Leasingunternehmen versichert.

Leasing 40 Prozent sparenLeasing 40 Prozent sparen