Desc

14 Artikel

pro Seite
Wat issn dit? Nicht Fisch, nicht Fleisch … kann das überhaupt fahren? Klar, und wie! Sie müssen nur wissen, für welche Aufgaben Sie es einsetzen wollen. Kompakträder haben keinen komplexen Faltmechanismus, passen aber trotzdem gut in die S-Bahn oder den Zug. Die kleinen Laufräder mit dicken Reifen sind sehr robust und trotzdem komfortabel. Auch die Rahmen von Kompakträdern werden so gebaut, dass sie gut belastet werden können. Dadurch kann man auch mal ordentlich was hinten (und vielleicht auch vorne) drauf packen. Durch die kleineren Räder liegt der Schwerpunkt niedriger, wodurch die Fahreigenschaften auch mit Zuladung stabiler sind. Der E-Bike-Motor ist da die perfekte Ergänzung, um das Kompaktrad zum Idealen Partner für die Stadt zu machen. Das Kompaktrad ist sozusagen der Smart der Fahrradwelt und damit eine pfiffige Lösung für die Herausforderungen des urbanen Lebens. Als E-Bike erweitert sich der Einsatzradius beträchtlich und Lasten lassen sich noch leichter befördern. Selbst der Tagesausflug am Wochenende wird damit zum Genuss.
To Top