ZEG Plus Garantie Assona

Die Welt der E-Bikes ist vielseitig und jedes Jahr kommen spannende Neuentwicklungen und neue Kategorien auf den Markt. Mit dem E-MTB und Fully geht es ins Gelände, Trekking- und Citybikes sind vorwiegend auf dem Asphalt zuhause und mit dem Lastenrad können Sie die Kids zur Schule und die Einkäufe nachhause bringen. Was es sonst noch an Modellen und Einsatzzwecken zu entdecken gibt und was diese genau ausmacht, erfahren Sie in folgender Übersicht. Zudem finden Sie heraus was es beim Kauf zu beachten gibt und welches E-Bike am besten zu Ihren Anforderungen passt. Viel Spaß beim Lesen.

E-Bike-Typ und Einsatzzweck

MTB Hardtail E-Bike

E-Mountainbike Hardtail

Als Hardtail bezeichnet man E-Mountainbikes mit einem starren Hinterbau und einer Federgabel vorne. Sie sind also hinten ungefedert. Hardtails benötigen daher weniger Teile als die sogenannten Fullys (siehe nächster Abschnitt), sind in der Regel etwas günstiger zu erhalten und in der Pflege wartungsärmer. Sie eignen sich für Feldwege und leichte Trails. Wer jedoch viel und sportlich im unwegsamen Gelände unterwegs sein will, sollte über die Anschaffung eines Fullys nachdenken.

MTB Hardtails shoppen
MTB Hardtail E-Bike

E-Mountainbike Fully

Full-Suspension-Bikes – kurz Fullys sind vorne und hinten gefedert. Mehr Federung bedeutet mehr Traktion, mehr Geschwindigkeit und mehr Komfort. Ganz ohne Kosten kommen diese Vorteile gegenüber dem Hardtail nicht. Sie haben einen höheren Anschaffungspreis und sind wartungsintensiver. Doch das machen diese E-Bikes durch das Plus an Performance spielend wieder wett. Wer also sein E-Bike sportlich im Gelände bewegen will, ist hier genau richtig.

MTB Fullys shoppen

 

MTB Hardtail E-Bike

Cross E-Bikes

Cross-E-Bikes sind eine Mischung aus Trekking-Bike und Mountainbike. Licht, Schutzbleche und Gepäckträger sorgen für Alltagstauglichkeit und machen das Rad zum idealen Touren- und Pendelbegleiter (Neudeutsch: Commuter). Federgabel, dicke Reifen und eine etwas sportlichere Geometrie sorgen wiederum für Spaß auch abseits der Straße. Sie sind sehr gut geeignet für Radler im ländlichen Bereich, wo man auch gerne mal über einen Feldweg abkürzt.

Cross E-Bikes shoppen
MTB Hardtail E-Bike

Trekking E-Bikes

Mit diesen Bikes kann man die Freiheit auf zwei Rädern genießen. Mit dem Trekkingrad werden lange Touren und Tagesausflüge auch über die Grenzen der Stadt hinaus machbar. Auf Asphalt und Feldwegen ist alles möglich, solange der Akku geladen und das passende Gepäck mit auf Reisen ist. Alle Räder in dieser Kategorie verfügen über Licht, Schutzbleche und fest verbaute Beleuchtung. Die aufrechte Sitzposition sorgt zudem für ein bequemes und entspanntes Vorankommen - ideal für Touren oder Pendler. Alle Trekking E-Bikes sind StVZO zugelassen.

Trekking E-Bikes shoppen

 

MTB Hardtail E-Bike

City E-Bikes

Mit dem City Bike durch die Stadt zu gleiten ist ein Traum. Ob zur Arbeit, dem Wochenmarkt in der Stadt oder zu Freunden und der Familie – diese Räder sind ideal. Sie bieten eine aufrechte Sitzposition, sind leicht und die verhältnismäßig dünnen, aber pannensicheren Reifen sorgen für ein agiles und effizientes Vorankommen. E-Bikes aus dieser Kategorie sind StVZO zugelassen. Wer kraftsparend und flott im Verkehr vorankommen will, ist mit einem City E-Bike gut beraten.

City E-Bikes shoppen
MTB Hardtail E-Bike

Falt- und Kompakt E-Bikes

Bei den Falt- und Kompakt E-Bikes stecken die Vorteile schon im Namen. Sie sind klein und handlich und die Falträder bieten ein kleines Pack Maß. Dadurch sind sie fürs Pendeln in der Stadt und als Begleiter auf Reisen mit dem Auto oder dem Wohnmobil sehr gute Begleiter. Sie bieten ein komfortables Fahrgefühl, wenn man die nähere Umgebung erkunden will, und in der Stadt zeichnen sie sich durch ihr geringes Gewicht und wendiges Handling aus.

Falt- und Kompakt E-Bikes shoppen

 

MTB Hardtail E-Bike

E-Rennräder

uch die Rennrad-Sparte wurde in den letzten Jahren elektrifiziert. Dabei setzen die E-Bikes auch auf die Stärken ihrer Bio-Bike-Geschwister - leichte Bauweise und dünne Reifen sorgen für einen geringen Rollwiederstand und hohe Geschwindigkeiten. Die E-Rennräder nehmen dabei den Biss aus steilen Anstiegen. So werden auch lange Ausfahrten mit wechselndem Höhenprofil für alle möglich. Ob mit Freunden in der Gruppe oder gemeinsam mit der nächsten Generation - mit dem E-Rennrad kann man das Rad fahren ganz neu entdecken und genießen.

E-Rennräder shoppen
MTB Hardtail E-Bike

Cargo-E-Bikes und E-Lastenräder

Eine echte Alternative zum Auto bieten die Lastenräder. Deshalb gibt es auch zahlreiche Förderprogramme, die für unterschiedlichste Käuferschichten interessant sind. Die Vorzüge des Lastenrads liegen auf der Hand: viel Ladefläche bietet vielseitigste Einsatzmöglichkeiten. Durch das oft sehr umfangreiche Zubehör-Angebot kann man vom Schwerlastenrad, über den sicheren Transport der Kinder bis hin zur E-Rikscha fast alles realisieren.

Cargobikes und Lastenräder shoppen

 

MTB Hardtail E-Bike

SUV-E-Bikes

Das Schweizer Taschenmesser unter den E-Bikes. Der Begriff ist von den Sport Utility Vehicles im automobilen Bereich entliehen und sie sollen im Zweiradbereich einen ähnlichen Zweck erfüllen. Laut Hersteller kann man damit sportlich unterwegs sein und den Alltag meistern. Das bedeutet im Klartext, dass sie verkehrssicher ausgestattet sind, über einen Gepäckträger verfügen und Dank der komfortablen Federung und den dicken Reifen auch auf Feldwegen und leichtem Gelände eine gute Figur machen. Eine vielseitige Kategorie für vielseitige Menschen.

SUV-E-Bikes shoppen

 

Vergleich der Fahrradtypen

  E-Mountainbike City-E-Bike Trekking-E-Bike Cross-E-Bike E-Rennrad E-Kompakt- & Faltrad SUV-E-Bikes
  • Offroad
  • Cross Country
  • Sport/ Fitness
  • Tagestouren
  • Stadt
  • Tagestouren
  • Kurzstrecke
  • Pendeln
  • Tagestouren
  • Radreisen
  • Asphalt
  • Feldwege
  • Tagestouren
  • Sport/ Fitness
  • Stadt
  • Leichtes Gelände
  • Sport/ Fitness
  • Gran Fondos
  • Radrennen
  • Asphalt
  • Pendeln
  • Kurze Strecken
  • Kleine Ausflüge
  • Asphalt
  • Multifunktional
  • Sport/ Fitness
  • Asphalt
  • Feldwege
  • Grobe Bereifung
  • Federgabel
  • Starke Bremsen
  • Kettenschaltung
  • Beleuchtung (STVZO)
  • Schutzbleche
  • Gepäckträger
  • i.d.R. Nabenschaltung
  • Beleuchtung (STVZO)
  • Schutzbleche
  • Gepäckträger
  • i.d.R. Kettenschaltung
  • Keine Beleuchtung
  • Schutzbleche
  • Breitere Reifen
  • Kettenschaltung
  • Leichtbau
  • Starre Gabeln
  • Kleine Akkus
  • Kettenschaltung
  • Beleuchtung (STVZO)
  • Schutzbleche
  • Gepäckträger
  • Ketten- & Nabenschaltung
  • Beleuchtung (STVZO)
  • Schutzbleche
  • i.d.R. Gepäckträger
  • Kettenschaltung


To Top