Brose E-Bike Antriebe Übersicht

Die Brose E-Bike Antriebe

Die Firma Brose wurde im Jahr 1908 in Coburg gegründet und befindet sich seitdem durchgängig in Familienbesitz. Brose zählt damit zu den grössten nicht börsennotierten Automotive Zulieferern. Die über hundertjährige Erfahrung aus dem Automobilbereich fließt seit dem Jahr 2014 auch in die Produktion von E-Bike-Antrieben ein. Gefertigt werden die Motoren in Berlin und Brose ist damit der einzige Hersteller, der einen E-Bike Antrieb "Made in Germany" anbietet. Das "Brose Drive-System"" wurde seit der Einführung konsequent weiterentwickelt und so bietet Brose mit vier verschiedenen E-Bike Antrieben für jeden Anspruch und Einsatzzweck eine passende Variante. Das Angebot umfasst ausschließlich sogenannte Mittelmotoren, die durch ihre zentrale Position im Rahmen für Sicherheit und Stabilität sorgen. Die Antriebe gibt es in zwei Gehäuse-Varianten - Aluminium oder Magnesium. Der Vorteil des Magnesium-Gehäuses ist das um 500 Gramm geringere Gewicht und die um 15% reduzierte Größe. Egal ob Sie ein E-Bike für den täglichen Weg zur Arbeit, einen kurzen Einkauf, eine lange ausgiebige Tour oder aber für sportliche Abfahrten durch steile Trails benötigen – Brose hat den richtigen Antrieb für Sie.

Brose Drive C Motor

Brose Drive C Motor

Der Brose Drive C Motor ist wie für die Stadt gemacht. Durch sein ausgewogenes Fahrverhalten ist er ideal für den Einsatz im urbanen Umfeld. Das maximale Drehmoment liegt bei jeder Trittfrequenzen bei 50 Nm. Durch die Unterstützung von maximal 280% erzeugt der Brose Drive C Motor fast dreimal so viel Kraft wie vom Fahrer selbst aufgewendet wird. Der Carbon-verstärkten Antriebsriemen von Gates im inneren des Gehäuses macht den Motor auch in einer ruhigeren Umgebung so leise, dass sie ihn kaum bemerken werden. Und sollte dem Akku doch einmal unerwartet die Lauft ausgehen, können Sie durch den doppelten Freilauf, der den augenblicklich Antrieb entkoppelt, natürlich und ohne Tretwiderstand weiterfahren.

  • Bis zu 280% Unterstützung
  • Bis zu 50 Nm Antriebsdrehmoment
  • Eingebaute Schiebehilfe bis 6 km/h
  • Bis zu 25km/h Unterstützung
  • Gewicht: 3.400 Gramm (Alu) bzw. 2.900 Gramm (Mag)
  • Brose Drive T Motor

    Der Brose Drive T Motor ist der Ausdauerspezialist unter den Brose Motoren. 70 Nm Power gekoppelt mit enormer Effizienz machen ihn zum idealen Begleiter für die nächste E-Bike Tour. Mit dem hohen Drehmoment und der kraftvollen Tretunterstützung von 320% werden auch längere Anstiege mühelos gemeistert. Dabei ist das Fahrverhalten sehr ausgeglichen: agil, dynamisch und effizient in einem. Wer einen leisen und fein abgestimmten Trekking Motor sucht, liegt mit dem Brose Drive T Motor genau richtig. Auch bei diesem Antrieb werden Motor und Getriebe im Off-Modus komplett vom System entkoppelt und gehen in den Freilauf. So kann das E-Bike wie ein reguläres Fahrrad gefahren werden.

  • Bis zu 320% Unterstützung
  • Bis zu 70 Nm Antriebsdrehmoment
  • Eingebaute Schiebehilfe bis 6 km/h
  • Bis zu 25km/h Unterstützung
  • Gewicht: 3.400 Gramm (Alu) bzw. 2.900 Gramm (Mag)
  • Brose Drive T Motor
    Brose Drive S Motor

    Brose Drive S Motor

    Der Brose Drive S Motor ist ein wahrer Kletterkünstler und steht gleichzeitig für ein besonders sensibles Ansprechverhalten - der ideale Motor für Ihr nächstes E-Mountainbike, egal ob Hardtail oder Fully. Mit hoher Agilität und maximaler Unterstützung erklimmt er jeden Gipfel mühelos. Der Brose Drive S überzeugt mit sattem Vortrieb und ist dabei gleichzeitig einer der leisesten Antriebe aus dem Hause Brose. Mit bis zu 380% Unterstützung ist er der kräftigste unter den Brose Motoren. Der Flex Power Mode im Brose Drive S Mag steigert die Leistung bei hohen Trittfrequenzen um noch einmal weitere 30% auf 410%. Bei ausgeschaltetem Motor oder Geschwindigkeiten über 25 km/h fährt er sich durch die vollständige Entkopplung des Antriebes wie ein gewöhnliches Bike. Der ideale Motor für das nächste Mountainbike Abenteuer in der Natur.

  • Bis zu 380% (Alu) bzw. 410% (Mag) Unterstützung
  • Bis zu 90 Nm Antriebsdrehmoment
  • Eingebaute Schiebehilfe bis 6 km/h
  • Bis zu 25km/h Unterstützung
  • Gewicht: 3.400 Gramm (Alu) bzw. 2.900 Gramm (Mag)
  • E-Bikes mit Brose Drive S Mag Motor ansehen

    Brose Drive TF Motor

    Der Brose Drive TF Motor ist der Geschwindigkeits-Champion im Brose Portfolio und basiert technisch auf dem Brose Drive T. Eine Schiebehilfe bis 6 km/h und eine Anfahrhilfe bis 20 km/h sorgen vor allem im Stadtverkehr für ein zügiges Vorankommen und ein perfekt abgestimmtes Fahrgefühl. Der Drive TF unterstützt bis zu maximaler Geschwindigkeit von 45 Km/h. Das E-Bike wird dadurch zum idealen Ersatz für das Auto. Egal ob Langstreckenpendler oder für alle, die gerne auf Tempo setzen. Mit bis zu 90 Nm Drehmoment und bis zu 400% Unterstützung (beim Magnesium Gehäuse) kommt er spielend leicht mit Bestzeit ans Ziel. Und das noch als einer der leisesten Mittel-Motoren für S-Pedelecs auf dem Markt.

  • Bis zu 380% (Alu) bzw. 400% (Mag) Unterstützung
  • Bis zu 90 Nm Antriebsdrehmoment
  • Schiebehilfe bis 6 km/h und Anfahrhilfe bis 20 km/h
  • Bis zu 45km/h Unterstützung
  • Gewicht: 3.400 Gramm (Alu) bzw. 2.900 Gramm (Mag)
  • Brose Drive TF Motor
      Drehmoment Max. Tretunterstützung Schiebehilfe bis Max. Unterstützung bis Gewicht

    50 Nm

    280%

    6 km/h

    25 km/h

    ca. 3,4 kg

    50 Nm

    280%

    6 km/ h

    25 km/h

    ca. 2,9 kg

    70 Nm

    320%

    6 km/h

    25 km/h

    ca. 3,4 kg

    70 Nm

    320%

    6 km/h

    25 km/h

    ca. 2,9 kg

    90 Nm

    380%

    6 km/h

    25 km/h

    ca. 3,4 kg

    90 Nm

    410%

    6 km/h

    25 km/h

    ca. 2,9 kg

    90 Nm

    380%

    6 km/h

    25 km/h

    ca. 3,4 kg

    90 Nm

    400%

    6 km/h

    45 km/h

    ca. 2,9 kg


    Die lokale Speicherung scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.
    Um unsere Website in bester Weise zu erfahren, aktivieren Sie die lokale Speicherung in Ihrem Browser.

    To Top