Bosch E-Bike Antriebe Übersicht

Das Bosch E-Bike System

Das Bosch eBike System 2 – beliebt, bewährt, Bosch. Nicht ohne Grund ist das E-Bike Antriebssystem momentan das beliebteste auf dem Markt. Der Hersteller und die Komponenten haben in der Geschichte des E-Bikes bei den Kunden Begeisterung geweckt und Vertrauen verdient. Alle Komponenten sind nach den höchsten technischen Standards perfekt aufeinander abgestimmt und bieten ein natürliches Fahrgefühl. Das Kernstück hier ist die Drive Unit, die Ihrem Nutzer eine gute Gewichtsverteilung bietet, da Sie mittig und im Rahmen integiert ist und so Ihre Kraft direkt auf die Kette überträgt. Der Mittelmotor gibt dem Fahrer einen optisch sauberen Look und die optimale Bodenfreiheit. 1.000 Mal pro Sekunde werden die Beschleunigung, der Drehmoment und die Geschwindigkeit gemessen, um Leistungsunterschiede auszugleichen. Neu dabei in der Bosch Familie ist das smarte System, bestehend aus der neuen Antriebseinheit, Akku, dem neuen Display mit Bedieneinheit und der neuen eBike Flow App.

Stadt aktiv
Außerhalb der Stadt aktiv
Hügel aktiv
Berge aktiv

Bosch eBike System 2 - Antriebseinheiten

Bosch Performance Line CX Motor

Bosch Performance Line CX Antrieb

Der Bosch Performance Line CX wurde speziell für alle eMountainbiker entwickelt, da er seinen Fahrer kraftvoll in die Höhe bringt. Er bietet eine Beschleunigung ohne Verzögerung und gibt somit die volle Kontrolle auf jedem Trail. Die Unterstützung ist so fein dosiert, dass schon beim kleinsten Pedaldruck durch den Extended Boost der Motor sofort Unterstützung gibt und so Wurzeln, Steine oder Stufen bewältigt werden können. Der eMTB Modus bietet den ultimativen Uphill Flow. Hier wechselt der Motor automatisch durch die Unterstützungsstufen Tour - Turbo und bietet so die optimale Antriebskraft für den perfekten Anstieg, auch in schwierigen Passagen. Durch sein leichtes und kompaktes Gehäuse ist das Handling auf dem Trail besonders einfach, da der Motor gerade mal ein Gewicht von 2,9 kg mit sich bringt.

  • Bis zu 340% Unterstützungsstufe
  • Bis zu 85 Nm Antriebsdrehmoment (ab Mj. 2021)
  • Bis zu 25km/h Unterstützung
  • Sehr sportliches Anfahrverhalten
  • Vier Unterstützungsstufen: Eco, Tour, Sport/eMTB & Turbo
  • Bosch Fahrmodi Erklärung ansehen

    E-Bikes mit Bosch Performance Line CX Motor ansehen

    Bosch Performance Line Speed Antrieb

    Dieser S-Pedelec Antrieb wurde speziell für Schnellfahrer entwickelt. Der Bosch Performance Line Speed ist für diejenigen, die sich durch abwechslungsreiche Gegebenheiten der Strecke nicht aufhalten lassen. Er gibt seinem Nutzer mit einem maximalen Drehmoment von 85 Nm bis zu 45 km/h Unterstützung und hat eine Dauerleistung von 350 Watt. Mit seinem Gewicht von nur 2,9 kg ist er ideal geeignet für die Nutzung im Alltag und sorgt schon bei einer niedrigen Trittfrequenz für eine höhere Beschleunigung. Er hält starken Belastungen stand und erfüllt hohe Ansprüche bei jedem S-Pedelec Liebhaber. Alle S-Pedelecs mit dem Bosch Performance Line Speed Motor sind versicherungspflichtig und es ist ein Führerschein notwendig.

  • Bis zu 340% Unterstützungsstufe
  • Bis zu 85 Nm Antriebsdrehmoment (ab Mj. 2021)
  • Bis zu 45km/h Unterstützung
  • Sportliches Anfahrverhalten
  • Vier Unterstützungsstufen: Eco, Tour, Sport & Turbo
  • Bosch Fahrmodi Erklärung ansehen

    E-Bikes mit Bosch Performance Line Speed Motor ansehen
    Bosch Performance Line Speed Motor
    Bosch Performance Line Motor

    Bosch Performance Line Antrieb

    Der Allrounder unter den Bosch Motoren: der Bosch Performance Line. Dieser Antrieb ist für jeden Radler geeignet. Ob für City-Radler oder eMountainbiker bietet der Motor im richtigen Moment die optimale Leistung. Das Fahrgefühl ist angenehm und sportlich, da die gewonnene Kraft fast verlustfrei auf die Straße gebracht wird. Auch Touren über Stock und Stein sind kein Hindernis. Das Sportliche Fahrverhalten geht bei Geschwindigkeiten über 25 km/h oder im Off-Modus nicht verloren, da der Motor sich automatisch abkoppelt und keinen Tretwiderstand mehr bildet. Seine Fünf Fahrmodi geben dem Fahrer die optimale Kontrolle über das Rad, besonders der eMTB Modus. Dieser erkennt die Trittfrequenz und schaltet anhand des Pedaldrucks automatisch zwischen Tour und Turbo hin und her. Hier gibt er dem Fahrer bis zu 300% Unterstützung. Der Bosch Performance Line ist dank seinem Geräuschoptimierten Gehäuses der leiseste seiner Klasse.

  • Bis zu 300% Unterstützungsstufe
  • Bis zu 65 Nm Antriebsdrehmoment
  • Bis zu 25km/h Unterstützung
  • Dynamisches Anfahrverhalten
  • Vier Unterstützungsstufen: Eco, Tour, Sport/eMTB & Turbo
  • Bosch Fahrmodi Erklärung ansehen

    E-Bikes mit Bosch Performance Line Motor ansehen

    Bosch Cargo Line Antrieb

    Moderne Mobilität: der Bosch Cargo Line wurde speziell für die Fahrt mit dem E-Lastenrad entwickelt. Hier wird der Ausflug mit dem Nachwuchs, der große Einkauf oder die Auslieferung verschiedener Waren kein Problem mehr. Der Motor transportiert mühelos 250 kg und ist daher eine gute Alternative zum Auto. Der starke Motor gibt schon bei niedrigen Trittfrequenzen starken Schub und fährt kraftvoll an. Mit dem Modelljahr 2021 bekam der Cargo Line durch ein neues Update 85 Nm maximales Drehmoment und gibt so seinem Fahrer bis zu 400% energievoller Unterstützung. Der Motor bietet kontrolliertes Beschleunigen, trotz eines zulässigen Gesamtgewichts von 250 kg und schafft auch Steigungen mit voller Beladung mühelos.

  • Bis zu 400% Unterstützungsstufe
  • Bis zu 85 Nm Antriebsdrehmoment (ab Bj. 2021)
  • Bis zu 25km/h Unterstützung
  • Kraftvolles Anfahrverhalten
  • Vier Unterstützungsstufen: Eco, Tour, Sport & Turbo
  • Bosch Fahrmodi Erklärung ansehen

    E-Bikes mit Bosch Cargo Line Motor ansehen
    Bosch Cargo Line Motor
    Bosch Aktive Line Plus Motor

    Bosch Aktive Line Plus Antrieb

    Der Bosch Active Line Plus übertrifft seinen Vorgänger sogar noch um ein Haar. Er ist für die eBiker geeignet, die sich nicht nur auf Fahrten in der Stadt beschränken möchten. Außerdem wurde er für längere Touren auch im ländlichen Raum entwickelt. Mit seinem maximalen Drehmoment von 50 Nm sorgt er bei Bedarf für ausreichend Schub und Leistungskraft. In der Bosch Active Line Modellserie ist er der leiseste Motor, hat keine störenden Nebengeräusche und sorgt so für eine angenehme Geräuschkulisse während der Fahrt. Der Bosch Active Line Plus weist kaum einen Tretwiderstand auf sobald die Geschwindigkeit über 25 km/h erreicht ist oder der Motor ausgeschaltet ist.

  • Bis zu 270% Unterstützungsstufe
  • Bis zu 50 Nm Antriebsdrehmoment
  • Bis zu 25km/h Unterstützung
  • Harmonische agiles Anfahrverhalten
  • Vier Unterstützungsstufen: Eco, Tour, Sport & Turbo
  • Bosch Fahrmodi Erklärung ansehen

    E-Bikes mit Bosch Active Line Plus Motor ansehen

    Bosch Aktive Line Antrieb

    Der Bosch Active Line Motor ist ein echter City-Allrounder. Er spricht besonders City-eBiker und Touren-Fahrer an, die keine bergigen Touren fahren und auf überwiegend auf Offroad Strecken verzichten wollen. Er ist im richtigen Verhältnis abgestimmt - leicht, leise und somit ideal geeignet für diejenigen, die die Geräusche der Natur genießen möchten. Die vier Unterstützungsstufen Eco, Tour, Sport und Turbo meistern beinahe jede Situation, lediglich bei alpinen Steigungen gerät der Bosch Active Line an seine Grenzen. Die dosierte Beschleunigung und der kaum bemerkbare Tretwiderstand bei Geschwindigkeiten über 25 km/h oder im Off-Modus machen jede Fahrt zu einem Abenteuer. Durch seine schlanke Bauart und dem geringen Gewicht von 2,9 kg integriert er sich perfekt in den Rahmen und macht das Handling zusätzlich noch einfacher.

  • Bis zu 250% Unterstützungsstufe
  • Bis zu 40 Nm Antriebsdrehmoment
  • Bis zu 25km/h Unterstützung
  • Harmonisches Anfahrverhalten
  • Vier Unterstützungsstufen: Eco, Tour, Sport & Turbo
  • Bosch Fahrmodi Erklärung ansehen

    E-Bikes mit Bosch Active Line Motor ansehen
    Bosch Aktive Line Motor
      Schaltung Unterstützungsstufe (%) "Max. mögliches Antriebsdrehmoment" Anfahrsverhalten Max. Unterstützung bis Gewicht

    Nabenschaltung

    TURBO: 250
    SPORT: 170
    TOUR: 100
    ECO: 40

    TURBO: 40
    SPORT: 38
    TOUR: 35
    ECO: 30

    harmonisch

    25 km/h

    ca. 2,9 kg

    Kettenschaltung

    TURBO: 250
    SPORT: 170
    TOUR: 100
    ECO: 40

    TURBO: 40
    SPORT: 38
    TOUR: 35
    ECO: 30

    harmonisch

    25 km/h

    ca. 2,9 kg

    Nabenschaltung

    TURBO: 250
    SPORT: 170
    TOUR: 100
    ECO: 40

    TURBO: 50
    SPORT: 45
    TOUR: 40
    ECO: 35

    harmonisch agil

    25 km/h

    ca. 3,2 kg

    Kettenschaltung

    TURBO: 270
    SPORT: 180
    TOUR: 100
    ECO: 40

    TURBO: 50
    SPORT: 45
    TOUR: 40
    ECO: 35

    harmonisch agil

    25 km/h

    ca. 3,2 kg

    Nabenschaltung

    TURBO: 400
    SPORT: 240
    TOUR: 140
    ECO: 60

    TURBO: 85***
    SPORT: 60
    TOUR: 50
    ECO: 40

    kraftvoll

    25 km/h

    ca. 2,9 kg

    Kettenschaltung

    TURBO: 400
    SPORT: 240
    TOUR: 140
    ECO: 60

    TURBO: 85***
    SPORT: 60
    TOUR: 50
    ECO: 40

    kraftvoll

    25 km/h

    ca. 2,9 kg

    Nabenschaltung

    TURBO: 300
    SPORT: 200
    TOUR: 120
    ECO: 55

    TURBO: 65
    SPORT: 50
    TOUR: 45
    ECO: 35

    dynamisch

    25 km/h

    ca. 3,2 kg

    Kettenschaltung

    TURBO: 300
    SPORT /eMTB**: 120-300
    TOUR: 120
    ECO: 55

    TURBO: 65
    eMTB**: 60
    TOUR: 45
    ECO: 35

    sportlich

    25 km/h

    ca. 3,2 kg

    Kettenschaltung

    TURBO: 340
    SPORT: 240
    TOUR: 140
    ECO: 55

    TURBO: 85
    SPORT: 60
    TOUR: 50
    ECO: 40

    sportlich

    45 km/h

    ca. 3,2 kg

    Kettenschaltung /
    Nabenschaltung*

    TURBO: 340
    eMTB**: 140-340
    TOUR: 140
    TOUR+: 60-340
    ECO: 60

    TURBO: 85***
    eMTB**: 85
    TOUR: 50
    TOUR+: 85
    ECO: 40

    sehr sportlich

    25 km/h

    ca. 2,9 kg

    Kettenschaltung /
    Nabenschaltung*

    TURBO: 340
    eMTB**: 140-340
    TOUR: 140
    TOUR+: 60-340
    ECO: 60

    TURBO: 85***
    eMTB**: 85
    TOUR: 50
    TOUR+: 85
    ECO: 40

    sehr sportlich

    25 km/h

    ca. 2,9 kg


    * Abweichungen bei Antriebsmoment und max. Unterstützung je nach Nabenschaltung möglich.

    ** Bei der Performance Line und der Performance Line CX kann der eMTB-Modus den Sport-Modus ersetzen. Aktivierung/Deaktivierung kann durch Fahrradhersteller und den Fachhändler erfolgen.

    *** Ab Modelljahr 2021 wird die Drive Unit mit 85 Nm angeboten, die vorherigen Versionen bieten 75 Nm. Einige Drive Units des Modelljahres 2020 können nachträglich auf 85 Nm nachgerüstet werden.

    **** Bei der Performance Line CX kann der Tour+-Modus den Tour-Modus ersetzen. Aktivierung/Deaktivierung kann durch Fahrradhersteller und den Fachhändler erfolgen.


    Das smarte System

    Bosch Antriebssystem das smarte System

    Voll vernetzt

    Das smarte System

    Komfort und viele Vorteilen bei jedem E-Bike Erlebnis bietet Ihnen das smarte System von Bosch. Erfaheren Sie mehr über das Zusammenspiel von E-Bike, Flow App, Akku, Display und Drive Unit.

     

    Mehr erfahren

    Bosch Fahrmodi

    Bosch E-Bike Fahrmodi Off

    Off

    Unterstützung findet hier zwar keine statt, es soll aber nicht unerwähnt bleiben, daß man den Antrieb komplett abschalten kann. Trotzt der Abschaltung, die genau genommen eine Entkopplung ist, funktioniert das Display und damit die Anzeigen zu Geschwindigkeit, Navigation und Trainingsfunktionen weiter. Sollten Sie einmal gezwungen sein, das Rad zu schieben, steht selbstverständlich auch dafür noch eine Unterstützung in Form der sogn. "Schiebehilfe" zur Verfügung.

    Bosch E-Bike Fahrmodi Off

    Eco

    Der Eco-Modus ist der Reichweiten-Champion. Gemacht für langen Strecken bei maximaler Effizienz. Das weniger an Unterstützung wird durch ein deutliches mehr an Reichweite locker aufgewogen.

    Bosch E-Bike Fahrmodi Off

    Tour**

    Der Name ist Programm: der Tour Modus ist am besten geeignet für lange Fahren mit dem E-Bike und liefert eine gleichmäßige eher moderate Unterstützung. Dafür steigert der Modus die Reichweite deutlich und eine Akku-Ladung reicht für ausgiebige Entdeckungstouren.

    Bosch E-Bike Fahrmodi Off

    Tour+**

    Der Modus Tour+ steht für die Performance Line CX Motoren zur Verfügung. Dabei variiert der Modus dynamisch und stufenlos zwischen den Stufen Eco und Turbo und macht damit das Umschalten zwischen den Fahrstufen überflüssig. In der Ebene ist die Unterstützung geringer, sobald es bergauf geht und die eigene Tretleistung zunimmt, steigt auch die Unterstützung. Durch den sehr effizienten Einsatz des Motors erhöht sich als Bonus zusätzlich auch die Reichweite.

    Bosch E-Bike Fahrmodi Off

    eMTB*

    Entwickelt wurde der eMTB-Modus für einen dynamischen Uphill Flow mit E-Mountainbikes. Dabei passt sich die Unterstützung dem Pedaldruck an - d.h. je stärker der Fahrer in die Pedale tritt, desto stärker unterstützt der Motor. Die individuelle Fahrweise wird also dynamisch verstärkt und bietet eine sehr natürliches Fahrgefühl.

    Bosch E-Bike Fahrmodi Off

    Sport*

    Der Sport Modus bietet ein sehr breites - nahezu universelles - Einsatzspektrum mit einer kraftvollen Unterstützung. Egal ob für zügiges Fahren auf einer Tour, zügiges Pendeln oder agile Mobilität in der Stadt.

    Bosch E-Bike Fahrmodi Off

    Turbo

    Turbo ist der kraftvollste Modus und unterstützt mit voller Leistung und dem maximalen Drehmoment. Für sportliches Fahren die erste Wahl, auch und vor allem in Kombination mit einer hohen Trittfrequenz. Insbesondere in steilen Anstiegen macht die maximale Unterstützung Sinn. Auf flacher Strecke ist die Unterstützung ohnehin ab 25 km/h abgeregelt und verbraucht nur unnötig Akku-Kapazität.

    * Dieser Modus bietet eine optimale Kontrolle auf schwierigen Gelände mit natürlichem Fahrgefühl durch die progressive Unterstützung.

    ** Tour+ ersetzt den Tour-Modus bei E-Bikes mit Persformance Line CX Kettenschaltung Antrieben (ab Modelljahr 2020) und eMTB-Modus.


    Bosch Magazine und Flyer

    Bosch Akku Guide

    Bosch eBIKE Akku-Guide 2022

    PDF online ansehen
    Bosch Quickstartguide

    Bosch Quick-Start-Guide - Displays und ABS 2022

    PDF online ansehen
    Bosch Know-How 5 Tipps Flyer 2021

    Bosch Know-How 5 Tipps Flyer 2021

    PDF online ansehen
    Bosch Feel the Flow Magazin

    Bosch Magazin - Feel the Flow 2022

    PDF online ansehen
    Bosch eBike Wissenswertes

    Bosch eBike Wissenswertes 2021

    PDF online ansehen
    Bosch Sicherheit und eBike ABS

    Bosch Sicherheit und eBike ABS 2020

    PDF online ansehen
    Bosch Cobi Bike System Broschüre

    Bosch Cobi Bike System Broschüre

    PDF online ansehen

    Die lokale Speicherung scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.
    Um unsere Website in bester Weise zu erfahren, aktivieren Sie die lokale Speicherung in Ihrem Browser.

    To Top